Herzlich willkommen auf den Seiten der Ev. Zufluchtskirchengemeinde

AppleMark

AppleMark

Heute laden wir Sie zu unserer Veranstaltungsreihe MUTIGE MENSCHEN ein. Diesmal wollen wir ĂĽber einen Film diskutieren, der nach Paris fĂĽhrt.

In den Jahren 1967 und 1968 nahm dort eine Bewegung ihren Ausgang, die man ein „Ereignis von globaler Bedeutung“ genannt hat. Die sogenannten 68iger Jahre haben Europa wesentlich verändert. Viele sagen auch heute noch von sich: Ich persönlich bin ein „Achtundsechziger“. Richtig erklärbar ist die Bewegung jedoch nur, wenn wir sie in die weltweiten gesellschaftshistorischen Zusammenhänge einordnen. DarĂĽber wollen wir auch ins Gespräch kommen:

DIE ZUKUNFT BEGANN IM MAI   |   Film und Gespräch   |   Samstag, 30. Juli 2016   |  15 Uhr